Um VINOVIT Weinhandel in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen einen aktuelleren Browser zu verwenden. hier aktualisieren

Die Weinbautradition der Familie Contini aus dem kleinen Fischerörtchen Cabras reicht bis ins Jahr 1898 zurück, und damit ist das von Salvatore Contini gegründete Unternehmen der älteste Winzerbetrieb Sardiniens. Die lange Firmenhistorie wurde stets begleitet von großer Aufmerksamkeit und Anerkennung seitens der Weinkritik. Bereits in den Jahren 1912 und 1913 errangen im Zuge der „Internationalen Ausstellung“ in Milano Continis Vernaccia und der damals erzeugte Vino Nero Goldmedaillen. Heute sind es hohe Bewertungen von Robert Parker und anderen die Aufsehen erregen und Contini als aufgehenden Stern am sardischen Weinhimmel erscheinen lassen. Die Weine waren bis vor kurzem fast nur auf Sardinien zu bekommen und sind für viele Weinliebhaber eine besondere Spezialität. Überhaupt steht der jetzt in vierter Generation von Alessandro Contini geführte Familienbetrieb für außergewöhnliche Gewächse wie kein anderes Gut auf Sardinien. Das Wissen um den Umgang mit ursprünglichen Varietäten, die unverwechselbaren und charaktervollen Genuss garantieren, ist in der Familie nie in Vergessenheit geraten. Denn bei aller auch notwendigen, Offenheit gegenüber den Errungenschaften moderner Weinbautechnik lebt bei Contini die Tradition im Fortschritt weiter.

Die Weinbautradition der Familie Contini aus dem kleinen Fischerörtchen Cabras reicht bis ins Jahr 1898 zurück, und damit ist das von Salvatore Contini gegründete Unternehmen der älteste... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Weinbautradition der Familie Contini aus dem kleinen Fischerörtchen Cabras reicht bis ins Jahr 1898 zurück, und damit ist das von Salvatore Contini gegründete Unternehmen der älteste Winzerbetrieb Sardiniens. Die lange Firmenhistorie wurde stets begleitet von großer Aufmerksamkeit und Anerkennung seitens der Weinkritik. Bereits in den Jahren 1912 und 1913 errangen im Zuge der „Internationalen Ausstellung“ in Milano Continis Vernaccia und der damals erzeugte Vino Nero Goldmedaillen. Heute sind es hohe Bewertungen von Robert Parker und anderen die Aufsehen erregen und Contini als aufgehenden Stern am sardischen Weinhimmel erscheinen lassen. Die Weine waren bis vor kurzem fast nur auf Sardinien zu bekommen und sind für viele Weinliebhaber eine besondere Spezialität. Überhaupt steht der jetzt in vierter Generation von Alessandro Contini geführte Familienbetrieb für außergewöhnliche Gewächse wie kein anderes Gut auf Sardinien. Das Wissen um den Umgang mit ursprünglichen Varietäten, die unverwechselbaren und charaktervollen Genuss garantieren, ist in der Familie nie in Vergessenheit geraten. Denn bei aller auch notwendigen, Offenheit gegenüber den Errungenschaften moderner Weinbautechnik lebt bei Contini die Tradition im Fortschritt weiter.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inu Cannonau di Sardegna 2015/16 Ris - Contini Inu Cannonau di Sardegna 2015/16 Ris - Contini
11,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
Tonaghe Cannonau di Sardegna 2018 - Contini Tonaghe Cannonau di Sardegna 2018 - Contini
6,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,27 € * / 1 Liter)
Tyrsos Vermentino 2019 - Contini Tyrsos Vermentino 2019 - Contini
6,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (9,27 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen